Nachrichtenarchiv - News 2019

17.01.2019 - Erneut nominiert für Laureus Award 2019

laureus award 2019Der "Laureus World Sports Awards" kehrt am Montag, den 18. Februar 2019, erneut nach Monaco zurück, wo sich die Creme des globalen Sports der Vergangenheit und Gegenwart trifft.

Gemeinsam mit 5 weiteren Sportlerinnen und Sportler wurde Markus, nach 2018, nun erneut als möglicher Weltsportler des Jahres 2019 in der Kategorie "Disability" nominiert. Dieser Preis wird jährlich an Personen verliehen, die im Rahmen des Paralympischen Programmes, hervorragende sportliche Leistungen erbringen und auch starke Führungsqualitäten in einer Sportart unter Beweis stellen.

Die Verleihung der "Laureus World Sports Awards" findet im berühmten "Salle des Etoiles", Teil des Sporting Club Monte Carlo, statt. Dort werden die diesjährigen Gewinner in den jeweiligen Kategorien benannt und persönlich geehrt.


Folgende Kategorien stehen zur Auswahl:

- Sportsman
- Sportswoman
- Team
- Breakthrough
- Comeback
- Disability
- Action

 

Text: H. Rehm
Quelle: https://awards.laureus.com/the-awards/
Foto: Website von Laureus Award

Zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.