Termine 2022

26.08 - 04.09.2022
IPC WM Para Leichtathletik
Kobe (Japan)
- Abgesagt -

17.07.2022 - Großartige Weite zum Saisonabschluss

Ein großes Lob an den Veranstalter -VFB Stuttgart Leichtathletik- der beim diesjährigen Sportfest alles unternommen hat, um den anwesenden Sportlern optimale Bedingungen zu ermöglichen. Bei schönstem Wetter und ganz tollem Publikum konnten die Sportler zeigen, welche Leistungen sie abrufen können.
Das Teilnehmerfeld war gut gemischt zwischen Olympischen und Paralympischen Athleten aus dem In- und Ausland.

Markus eröffnete seinen Wettkampf mit einer Weite von 8,02m. Der zweite und dritte Sprung ging jeweils richtig weit, jedoch waren diese beiden Sprünge ungültig, da sie beide leicht übertreten waren.
Im fünften Versuch steigerte er sich dann auf 8,11m.
Wie man es von Markus fast schon gewohnt ist, wollte er es beim letzten Versuch noch einmal wissen und forderte das Publikum auf, ihn bei diesem Versuch nochmals tatkräftig zu unterstützen. Begleitet durch lautes rhythmisches Klatschen flog Markus weit über die 8m Marke und landete schließlich bei 8,56m. Hätte er am Balken nicht noch einige Zentimeter verschenkt, wäre dieser Sprung noch weiter gegangen.
Dies war zum Abschluss der Saison nochmals mehr als eine gute Weite für Markus, wenn man bedenkt, dass der Weltmeistertitel einen Tag zuvor in Eugene (USA), an den Chinesen Jianan Wang mit 8,36m ging.

Zweiter beim Sportfest in Stuttgart wurde der für den VFB startende Fabian Heinle mit einer Weite von 7,64m und dritter der für die Old Boys Basel startende Christopher Ullmann.

Aus Griechenland angereist war der doppelseitig amputierte Weltrekordhalter Stylianos Malakopoulos.
Mit einer Weite von 6,95m blieb dieser nur ganz knapp 9cm unter seinem Weltrekord und belegt damit den 4. Rang in diesem Wettbewerb.

 

Text: H. Rehm

Zurück


Bild: Össur

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.