Nachrichtenarchiv - News 2009

11.07.09 - Paralympics Day in Berlin

Am Samstag früh, 11.07.09, reiste ich von Sindelfingen zum Internationalen Paralympics Day nach Berlin. Auf der gut besuchten Veranstaltung vor dem Brandenburger Tor, der auch Bundespräsident Horst Köhler beiwohnte, traf ich nahezu auf die komplette Weltelite. In einem hochklassigen Wettkampf setzte sich der favorisierte Amerikaner Casey Tibbs mit 6,55 m vor Roberto La Babera 6,43 m und dem Brasilianer Olivera mit 6,38 m durch. Ich konnte meine bisherige Bestleistung von 6,09 m auf 6,32 m überbieten. Damit belegte ich am Ende Platz 4 vor dem mehrfachen Paralympicsieger Urs Kolly.
Mit dieser guten Leistung habe ich meinen kürzlich in Manchester aufgestellten deutschen Rekord auf 6,32 m erhöht.

Zurück

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.